Anlässe

Zunftmarsch – 07.09.2024 1920 2560 mxm_super

Zunftmarsch – 07.09.2024

Wir freuen uns auf den traditionellen Spaziergang auf die St. Petersinsel mit euch! Den Abend lassen wir in den alten Gemäudern des historischen Klosterhotels mit feinen Fischknusperli und bei guten Gesprächen ausklingen. Weitere Infos folgen.

Afterwork-Apéro – 16.10.2024 1024 768 mxm_super

Afterwork-Apéro – 16.10.2024

Auch dieses Jahr wird es ein Afterwork-Apéro mit einem Rahmenprogramm geben. Seid gespannt!

Grosses Bott – 06.12.2024 2560 1435 Vera Schäppi

Grosses Bott – 06.12.2024

Auch dieses Zunftjahr schliessen wir mit dem Herbstbott ab. Lasst uns die Dezemberzeit einläuten und gemeinsam einen schönen Abend geniessen. Die offizielle Einladung samt Traktanden sowie die massgeblichen Akten/Unterlagen werden 1 Monat vorher im geschützten Bereich sowie können im geschützten Bereich der Website sowie im Notariat Verwaltungen Brunner & Co., Schauplatzgasse 23, 3001 Bern, werktags…

Eine Übersicht unserer Anlässe

Im Zunftsaal an der Amthausgasse 8 findet zweimal jährlich das Grosse Bott, die Gemeindeversammlung, statt. Teilnahmeberechtigt sind alle erwachsenen Gesellschaftsangehörigen, ganz gleich, ob sie im In- oder Ausland wohnen. An ihrem ersten grossen Bott legen die Gesellschaftsangehörigen ihr Gelübde als Stubengenoss:innen ab und stellen sich anschliessend in der gemütlichen Runde der Gesellschaft vor.

Die anderen regelmässig stattfindenden Anlässe dienen vor allem der Geselligkeit.

Meist beginnt das Jahr mit dem Ski-Weekend für die jüngeren Gesellschaftsangehörigen von 18 bis 35 Jahren in Zermatt. Die jungen Zünfter:innen sind dabei eingeladen, gemeinsam ein tolles Wochenende in Zermatt zu verbringen.

Das Schuesole-Ässe ist der Männeranlass, bei dem sich die Männer eine Schuhsole (hartes Stück Fleich, heute in Form eines reichhaltigen Buffets) gönnen auf der Zunfstube an der Amthausgasse 8.

Eine Woche später halten dann die Frauen ihr Gablechränzli ab, auch hier steht das Essen im Vordergrund.

Der Familiennachmittag mit Zvieri ist für die ganz Jungen gedacht, meist begleitet von ihren Eltern oder Grosseltern.

Die Stöcklifuer ist der Anlass für die Ü64 jährigen. Der Ort ist jedes Jahr anders. Das Programm sieht meist vor, mit dem Car zum Zielort zu fahren, dort eine Besichtigung oder kurze Wanderung zu machen, und anschliessend ein leckeres Zvieri zu essen, bevor es dann mit dem Car wieder zurück nach Bern geht.

Jeweils im September findet der Zunftmarsch statt, meist von Erlach auf die St. Peters Insel. Zwischen 100 und 200 Personen nehmen jeweils teil und machen sich entweder zu Fuss oder mit dem Schiff auf die Reise mit anschliessendem Nachtessen.

Alle 3 Jahre findet ein grosses Kinderfest für alle Kinder unter 16 Jahren statt. Die Kinder betätigen sich zuerst am spielerischen Wettkampf in altersdurchmischten Gruppen. Dann können sie sich am Geschenketisch in Siegerreihenfolge ihr Wunschgeschenk aussuchen und erhalten vom Obmann ein Geschenk.

Das Schuhmachernessen wird vom Vorgesetztenbott auf der Zunftstube abgehalten. Dabei werden namhafte Berner:innen und Vertreter anderer Schuhmacher-Zünfte eingeladen zu einem festlichen Nachtessen und interessanten Gesprächen.

Der grösste Anlass, das Zunftfest, findet jeweils alle 3 Jahre statt. Bei einer festlichen Gala geniessen die Zünftigen Attraktionen, werden verköstigt und können zur Musik einer Live Band tanzen.

JuBu-Anlässe

Die JuBu (Jungburger Bern)  hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Jungen Bernburgerinnen und Bernburgern, zwischen 16 und 30 Jahren, eine Stimme zu verschaffen, sie untereinander zu verbinden und jungen Wind in die Burgergemeinde zu bringen. Auf dieser Seite finden Sie alle Anlässe der JuBu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der JuBu-Webseite.

Erste Ratsversammlung – 31.05.2024

18.30 Uhr, Ort wird mit der Einladung bekannt gegeben.

Zweimal im Jahr trifft sich der JuBu-Rat zu seinen offiziellen Versammlungen, um intensiv über bedeutsame Themen im Kontext der politischen Landschaft der Burgergemeinde zu debattieren. Diese Versammlungen dienen als Plattform für die umfassende Erörterung verschiedener Anliegen, darunter die Bearbeitung von Abstimmungsgeschäften der Burgergemeinde sowie die Prüfung und Entscheidung über potenzielle Änderungen in den Statuten.

 

Bern für Bernerinnen und Berner – 07.06.2024

18.30 Uhr, Innenhof des BEGHs

Wie gut kennst du Bern wirklich? Auf der Führung “Bern für Berner:innen” wirst du mit vielen spannenden Fakten über Bern berieselt und lernst sogar das eine oder andere Neue dazu, obwohl du täglich unter den Lauben unterwegs bist.

 

Schutz und Rettung Bern – 21.09.2024

09.20 Uhr, Haupteingang Schutz und Rettung

Die JuBu besuchen die Feuerwehr. Was braucht es, um einen Grossbrand in der Innenstadt zu bekämpfen? Was passiert, wenn die Aare über die Ufer tritt? Bei Schutz und Rettung Bern erhältst du einen perfekten Einblick in den Alltag der Feuerwehrleute und die Herausforderungen, die sich ihnen tagtäglich stellen.

 

Deine Stimme zählt – 30.10.2024

18.00 Uhr, Berner Münster 

Die Stimm- und Wahlbeteiligung nimmt in der Schweiz seit 1919 kontinuierlich ab. In der Burgergemeinde Bern sieht es nicht besser aus. Woran liegt das? Wie können wir die Herausforderung der geringen Wahlbeteiligung gemeinsam angehen? Was fehlt eurer Meinung nach? Was sollten wir verändern?

 

Kochkurs im Viererfeld – 01.11.2024

17.45 Uhr, Burgerspittel Viererfeld

Hast du Lust, an einem Kochworkshop mit anderen JuBu teilzunehmen? Beat Weibel zeigt uns, auf was es bei der Arbeit in der Küche ankommt und wir bereiten uns gemeinsam ein leckeres Abendessen zu.

Zweite Ratsversammlung – 22.11.2024

18.30 Uhr, Ort wird mit der Einladung bekannt gegeben

Zweimal im Jahr trifft sich der JuBu-Rat zu seinen offiziellen Versammlungen, um intensiv über bedeutsame Themen im Kontext der politischen Landschaft der Burgergemeinde zu debattieren. Diese Versammlungen dienen als Plattform für die umfassende Erörterung verschiedener Anliegen, darunter die Bearbeitung von Abstimmungsgeschäften der Burgergemeinde sowie die Prüfung und Entscheidung über potenzielle Änderungen in den Statuten.

 

Seelische Stärke in stürmischen Zeiten: Ein Workshop für Dein psychisches Wohlbefinden – 29.11.2024

18.30 Uhr, Ort wird mit der Einladung bekannt gegeben

Im nächsten Winter wollen wir unsere mentale Gesundheit ins Zentrum stellen. Darum stellen wir dich in diesem Workshop ins Zentrum und fragen ganz bewusst: Wie gehst du mit deinen persönlichen Herausforderungen um? Wie haben dich weltweite Ereignisse wie die Pandemie oder der Krieg psychisch beeinflusst? Was kann die Burgergemeinde Bern zur psychischen Gesundheit beitragen?